LAVARD – Damenbekleidung

Lavard produziert und verkauft Damen- und Herrenbekleidung. Sie ist seit vielen Jahren auf dem Markt und kennt die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden. Sie kümmert sich um die Qualität der Stoffe und Accessoires, d.h. um die Qualität der Kleidung, die in ihren eigenen Nähstuben hergestellt wird. 40 Jahre Erfahrung haben es uns ermöglicht, uns unter den führenden Bekleidungsunternehmen in Polen und im Ausland zu profilieren und zu platzieren. Dem Beispiel der Weltmärkte und Modetrends folgend, kreiert sie ihre eigenen Kollektionen, um den Anforderungen moderner und anspruchsvoller Frauen und Männer für jede Jahreszeit und jeden Umstand gerecht zu werden. Das reichhaltige Sortiment erlaubt es, Garderoben für jede Gelegenheit und jede Jahreszeit zusammenzustellen.
Ursprünglich wurde das Abenteuer mit der Schneiderei nur mit der Herrenmode in Verbindung gebracht. Gegenwärtig näht die Firma auch für Damen. Sie verfügt über ein breites Angebot an Kleidung für Frauen unabhängig von Alter und Bedürfnissen. Das Sortiment von Lavard ist reich an Geschäftskleidung, Cocktails, „Soft Office“ und „roter Teppich“ für das schöne Geschlecht.
Eines der interessantesten Elemente der Garderobe für Frauen ist ein Hemd. Mit einem Wort, es ist ein wesentliches Element der Frauengarderobe. Und es gibt keine Frau auf der Welt, die nicht auch nur ein Hemd in ihrem Schrank hat.
In der Vergangenheit wurden Hemden, insbesondere solche aus den besten Stoffen mit klassischem Schnitt, die ein wenig an Herrenhemden erinnerten, nur mit einem sehr formalen Stil assoziiert.
Heutzutage haben Frauenhemden viele Gesichter, Schnitte und Verwendungszwecke. Sie können es jeden Tag oder für verschiedene Feiern, wichtige Ausgänge, Treffen und die Arbeit anziehen. Es eignet sich daher für den formellen, Wochenend- und Gelegenheitsstil.
Jede von ihnen kann für ein anderes Styling verwendet werden. Alles hängt von der Notwendigkeit, den Umständen und der Phantasie ab. Mit dem Hemd können Sie elegant und originell, gefiltert und unschuldig, nonchalant und exklusiv aussehen. Auch Damen, die den Rock-Look bevorzugen, werden sich in einem Hemd wiederfinden.
Nicht umsonst wird das Hemd als absolutes Muss in der Garderobe einer Frau gefeiert. Weiße, blaue oder pastellfarbene Hemden sind bei Frauen die beliebteste Wahl.
Eine Frau, die ein Hemd für die Arbeit braucht, wählt ein gerades, weißes oder blaues Hemd mit geradem Kragen, zugeknöpft oder mit Klebeband abgedeckt. Dieses Hemd ist die Grundlage einer formellen Arbeitsbekleidung. Er sollte tadellos gebügelt werden und kann in einem dunkelblauen oder schwarzen Anzug mit Hose oder Rock getragen werden. Ein solches Set kann auch von einer Frau bei einer Prüfung oder einem Vorstellungsgespräch getragen werden.
Aber ein weißes Hemd hat viele Verwendungsmöglichkeiten und Gesichter, und das gleiche weiße Hemd kann für einen anderen Stil getragen werden. Denn ein weißes Hemd ist nicht nur im Büro nützlich. Man kann ihn in Jeans, in einen Karorock und im Sommer sogar in Shorts stecken. Ein Hemd aus Baumwolle sehr guter Qualität, die beim Waschen widerstandsfähig gegen Beschädigungen ist und diese Investition über lange Zeit nicht dehnt oder vermoost.
Das weiße Hemd kann auch zu gewachsten Hosen getragen werden, ein Modeklassiker der letzten Jahre.
In diesem Outfit können Sie mit Ihrem Freund oder Ihrer Freundin auf einen Kaffee oder zum Einkaufen, auf einen Drink am Abend gehen oder Ihr Kind vom Kindergarten abholen. Alles, was Sie tun müssen, ist, das richtige Zubehör auszuwählen, bequeme Schuhe durch Nadeln zu ersetzen.
Das Hemd ist auch die Hauptfigur des lässigen Stylings. Hier unterscheidet sie sich von Business-Hemden. Zum Beispiel könnten Sie einen längeren Rücken haben. Dies ist eine perfekte Lösung für Frauen, die ihren Hintern nicht mögen und ihn nicht entblößen wollen. Es kann mit Jeans kombiniert werden, z.B. mit High Condition . Hosen werden die Figur gut formen und sogar den Bauch bedecken. Die Vorderseite des Hemdes kann in die Hose gesteckt werden und die Rückseite kann locker gelassen werden. Statt Jeans können Sie auch Leggings anziehen, dann sollte das Hemd locker herunterfallen. Auf diese Weise kann eine Frau sogar ihre großzügigen Oberschenkel bedecken. Und für Damen, die ihre Silhouette und Taille betonen wollen, kann ein solches Hemd mit einem Gürtel, einer Zierschnur oder einem Gürtel mit Schnalle gebunden werden. Ein weißes Hemd ist also ein Look für die Figur jeder Frau. Je nachdem, womit sie kombiniert wird.
Die Muster auf den Hemden sind ebenfalls sehr modisch und helfen einigen Silhouetten. Und so zum Beispiel
Das vertikal gestreifte Hemd ist eine perfekte Lösung für Frauen, die ihre Silhouette verlängern und verschlanken möchten.
Lavard hat wettbewerbsfähige Preise und Rabatte ermutigen Sie, mehr als ein Business-Set zu kaufen. Business-Kits sind immer sowohl in Schränken als auch in Dummies ausgestellt, was die Auswahl und die Entscheidung erleichtert.
Ein Kunde, der einen erfolgreichen Kauf getätigt hat, ist zufrieden und kehrt zum nächsten zurück.
Zusätzlich zum Business-Outfit können Sie die Außenhüllen der Taschen mit weiteren Accessoires versehen und ein Ergänzungsset zusammenstellen. Die Treuekarte und verschiedene Werbeaktionen sind sehr erfolgreich. Im Vergleich zu anderen konkurrierenden Marken wird Lavard Woman immer beliebter, was durch wiederkehrende Kunden belegt wird. Auch in den Medien ist unsere Marke mehr und mehr erkennbar, weil wir Moderatoren verschiedener Fernsehprogramme einkleiden. Lavard